"Glaub mir, dass kein Atom
verloren geht im ganzen All."

Hermann Lingg

KUNDENBEWERTUNGEN

Gabrielas Auftrag

Das ich keine Seele habe, sondern eine Seele bin, ist mir schon länger klar. Eine Seele in einem grobstofflichen Körper, um in der Erden-Schule meine Aufgaben zu erledigen. Aber wie kann ich dieses Leben hier optimal leben und wie geht es weiter, wenn ich meinen physischen Körper ablege? In dem Buch „Gabrielas Auftrag“ wurde mein Wissensdurst gestillt und ich durfte sehr viel über die „geistige Welt“ erfahren. Über Schutzengel, Erzengel, Lichtengel die jede Seele begleiten. Über den freien Willen des Menschen, welchen die Engel zu 100 % respektieren und was für mich sehr wichtig war, über Sananda, welchen ich tief in meinem Herzen trage. Ich danke Frau Schönfuss, dass sie ihre Begegnungen mit der geistigen Welt so wunderschön in diesem Buch nieder geschrieben hat. Aufgrund ihrer Erfahrungen, durfte ich schon mehrfach die Kraft der Engel erleben. Somit ist mein Erdenleben um ein vielfaches bereichert worden, da ich die Zusammenhänge der irdischen und geistigen Welt besser verstehe.

DANKE

Wilma W.

 

Gabrielas Auftrag

In ihrem Engelbuch nimmt Simone Schönfuss jeden mit zu ihren Erfahrungen mit der GEISTIGEN WELT. Jeden, der sich darauf einlassen kann, dass es viele Dinge zwischen Himmel & Erde gibt, die weit über unser normales 3-D-Erleben hinausgehen.

Dabei geht es ihr ausschließlich um die Übermittlung von Informationen und nicht darum, sie Leser von der Existenz dieser Welt zu überzeugen. In dieser Freiheit, Inspirationen für den Kontakt mit eigenen LICHTFREUNDEN zu findenoder einen kurzweiligen Bericht über die Entdeckung medialer Fähigkeiten zu lesen, liegt der Charme dieses Buches.

Jan 2016 MSo

 

Gabrielas Auftrag

Endlich ein Buch, das man auch als Anleitung für den Kontakt mit der Geistigen Welt immer wieder zur Hand nehmen kann.

 

Ganz toll sind auch die beschriebenen Lichtschutzrituale und Reinigungsrituale. Ich finde dieses Buch eines der Besten, die es überhaupt zu diesem Thema gibt!

 

Ein herzliches Dankeschön an Simone und an die geistige Welt!

T.C.

Gabrielas Auftrag

"Das Göttliche in sich selbst und allen anderen zu erkennen, bedeutet angekommen zu sein" - Simone Schönfuss weiß, wovon sie spricht. Vor zwei Jahrzehnten hat sie sich auf den Weg gemacht: nach einer schweren körperlichen und seelischen Krise, ausgelöst durch einen Unfall. Und sie ist angekommen. Nun gibt sie der Leserin, dem Leser, eine Wegbeschreibung in die Hand. Simone Schönfuss schreibt authentisch und auf der Grundlage ihrer eigenen Erlebnisse. Der durchweg positive Ton des Buchs ist konsequent durchgehalten und tut gut. Wer sich bisher noch nie Gedanken über Engel gemacht hat, könnte anfangs ein wenig überfordert sein - wird aber von Simone Schönfuss behutsam und fest an die Hand genommen und sicher durch die zunächst möglicherweise fremde Materie geleitet. Bei mir hat das Buch Staunen, Freude und Glücksgefühle ausgelöst und Prozesse angestoßen, die ungeahnt wertvoll für meinen weiteren Weg waren. Und sind. Vielen Dank, Simone Schönfuss."

Annette Hoch, Freie Journalistin

 

 

Gabrielas Auftrag

Mir hat das Buch "Gabrielas Auftrag" sehr gut gefallen. Alles war so klar und schön beschrieben, dass ich mir alles sehr gut vorstellen konnte. Am meisten begeistert war ich vom 16. Kapitel des Buches: "Lichtschutzrituale, Invokationen des Lichts und Reinigung".

Ich habe mich sofort selbst daran versucht und mit positivem Resultat. Denn nun habe ich die Gewissheit, dass mein Schutzengel immer bei mir ist.

Anna-Maria Colucci, Rom

 

 

Gabrielas Auftrag

2014 lernte ich Simone Schönfuss kennen, zu achten und zu schätzen. Den Grundgedanken ihres Buches besprachen wir schon vor der Veröffentlichung. Ich war also über ihre Inhalte und ihre erlebte Nahtoderfahrung im Bilde.

2015 wurde ich dann mit dem Tode eines von mir sehr geliebten Menschen konfrontiert. Dadurch kann ich detailliert beschreiben, wie hilfreich jedes Gespräch war, das wir über den Umgang mit dem Tod "Weitergehen in die Geistige Welt" führten. Es half mir, die hart zu ertragende Zeit, die ich sonst als schwere Last empfunden hätte, mit starkem Bewusstsein für ein selbstverständliches füreinander da zu sein, zu erleben. Man wird getrennt, doch konnte ich die feste innerliche ewigliche Verbundenheit spüren. Diese Liebe, Kraft und Stärke konnte ich so weitergeben.

Simones Buch beschreibt weitaus mehr und bedient alle Lebenslagen. Es führt und leitet uns Menschen achtsam mit unserer Erde, Flora und Fauna umzugehen, die Tiere zu schützen und mit allen Menschen – egal welcher Herkunft und Religion – gleichberechtigt und respektvoll umzugehen.

Ina Seiring, Falkensee

Gabrielas Auftrag

In unserer Welt der zunehmenden Hektik und des ständig wachsenden Leistungsdruckes in allen Bereichen des täglichen Lebens, hat mich das Buch von Simone Schönfuß, innehalten lassen und ich habe meine Ziele im Leben neu geordnet und so manches  MUSS über Bord geworfen. Durch die vielfältigen Informationen gelingt es mir auch immer öfter, problematische Situationen in meinem Leben aktiv aufzulösen.  So konnte ich die tiefe Traurigkeit, die ich beim Hören von Orgelmusik empfand, mit Hilfe von Simone verstehen und letztendlich als positives Erlebnis erfahren.

Liebe Grüße Margarete

 

Margarete Brennsteiner-Köckerbauer
Seekirchen am Wallersee, Salzburger Land